Wandtattoos

Wandtattoos

Foto: zazous.co.uk

Wandtattoos: Der Körperkult hat es seit den 90er Jahren vorgemacht: Einstmals verpönt, kamen Tätowierungen am Körper ganz groß in Mode – auch als Ausdruck eines individuellen Statements. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser Trend auch den Bereich Inneneinrichtung eroberte: in Form von „Tattoos” für die Wand.

Wandtattoos: Motiv länger überdenken

Wandtattoos gibt es in zahlreichen Ausführungen und man kann damit auch interessante optische Effekte an die Wand zaubern. Ähnlich wie bei Fototapeten und letztendlich wie bei Körper-Tattoos selbst sollte man bei der Auswahl darauf achten, dass man langfristig mit dem Motiv leben kann und möchte und diesem nicht schon nach ein paar Monaten überdrüssig wird.