Wohntrend Tapeten 2014

Deutsches Tapeteninstitut

Deutsches Tapeteninstitut

Foto: Style4Rooms.de

Vortrag von Karsten Brandt & Ulrike Reich zum Thema: “Wohntrend Tapeten 2014″

Tapeten waren lange eher out, jetzt liegen sie wieder voll im Trend, so Karsten Brandt, Geschäftsführer des Deutschen Tapeteninstituts. Er stellte mit seiner Kollegin Ulrike Reich die neusten Wohn- und Tapetentrends vor.

Die Rückkehr der Tapete in den Innenbereich hat gemeinsam mit der Wiederkehr des Retro-Stils begonnen. Mittlerweile gibt es aber nicht mehr nur den einen Stil, sondern eher ein große Vielfalt von Trends mit Retro Tendenzen.

An Produkten in der Inneneinrichtung ist dafür generell dies gefragt:

-Slow Movement
-Sehnsucht nach Handwerklichem
-Haptisches Erleben
-Bewusste Wahrnehmung der Dinge
-Fragen nach Ursprung des Produkts
-Langlebigkeit
-natürliche Optik statt Farbigkeit/Knalleffekt. Trend zu Beige oder Cremefarben, Pastelltöne
Grün in allen Nuancen, Nude, Grau, Brauntöne, Blau
-Gold-, Bronze- und Kupferglanz

Bei Tapeten besonders:
-große Muster liegen voll ein Trend
-3-D-Optik
-Romantik-Trend
-florale Muster auch nach wie vor beliebt
-Retro-Look
-Kombination von Mustern
-Skandinavischer Stil
-changierende Farben und Formen
-fließende Formen und Farben
-spielerische Effekte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>